Nils Steffen

Rechtsanwalt
Europajurist (Univ. Würzburg)
Datenschutzbeauftragter (TÜV)
ECSA Legal Auditor

Profil

Umfassende Beratung nationaler und internationaler Unternehmen in den Beratungsfeldern Datenschutz, Wettbewerbs- und Urheberrecht, einschließlich der Gestaltung und Prüfung von Verträgen sowie der außergerichtlichen und gerichtlichen Vertretung, im Datenschutz auch gegenüber Aufsichtsbehörden

Referent verschiedener Datenschutzveranstaltungen sowie Veranstaltungen zum Marketingrecht

Autor von Fachbeiträgen zum Datenschutzrecht

Seit 2017 Mitautor der Zeitschrift „Datenschutz digital“

Korrespondenzsprachen: Deutsch und Englisch

Werdegang

Zugelassen seit 2016

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Würzburg

Begleitstudium Europäisches Recht an der Universität Würzburg

Referendariat am Landgericht Ulm

Datenschutzbeauftragter (TÜV)

ECSA (EuroCloud Star Audit) Legal Auditor

Mitgliedschaften

Deutscher Anwaltverein

FORUM Junge Anwaltschaft

Publikationen

Zivilrechtliche Haftung von Datenschutzbeauftragten für Bußgelder – Haftung für „durchgereichte“ Bußgelder nach der DS-GVO
DUD 3/2018, Seite 145 ff
Zivilrechtliche Haftung des betrieblichen Datenschutzbeauftragten
Stefan Eßer / Nils Steffen
CR 5/2018, Seite 289 ff