01 Feb
2015

Ravensburg

Im Insolvenzverfahren über das Vermögen der LISCHMA Betonwerke Lindenmann GmbH & Co. KG (Eröffnung: 01.01.2015, Insolvenzverwalter: RA Menz) konnte die Sanierung über einen asset-deal mit dem Erhalt von 80 Arbeitsplätzen an die Harsch-Bau Gruppe aus Bretten bei Karlsruhe abgeschlossen werden. Der Geschäftsbetrieb ging zum 01.02.2015 über.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu überprüfen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.